Preisträger*innen in 2020

Das Publikum am Abend der Preisverleihung am 26.08.2022 entschied 2022, wer von den drei nominierten Preisträgern des Erwachsenen-Schreibwettbewerbes das Preisgeld von 2.000 Euro mit nach Hause nehmen durfte. 

Die Entscheidung viel auf: 

 

1. Preisträger des Krimi-Schreibwettbewerbes 2022
    "Mörderischer Odenwaldkreis" ist

    Markus Rödle, Mörlenbach (Kreis Bergstraße/Hessen) 
    mit "Stechgroschen" 

 

2. Preisträger ist Ralf Schwob, Groß-Gerau (KreisGroß-Gerau/Hessen)
    mit "Alte Wunden"

3. Preisträger ist Dr. Michael Hüttenberger, Michelstadt (Odenwaldkreis /Hessen)
    mit "Weinbrunnenfest"

 

Allen Preisträgern gratulieren wir zu ihrem großen Erfolg

und wünschen viel Freude mit ihren Preisen. 

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen