Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH

Die Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH besteht aus den Betriebsteilen Kreiskrankenhaus Erbach, Alten- und Pflegeheim sowie einer Kranken- und einer Altenpflegeschule. Im Jahr 2006 wurden die Tochtergesellschaften PhysioZentrum Odenwaldkreis GmbH und MedInvest GmbH – eine Service- und Dienstleistungsgesellschaft – gegründet. Das Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) am Gesundheitszentrum mit der Chirurgischen Praxis Erbach und der Gastroenterologischen Praxis Erbach steht Patienten zur ambulanten Versorgung zur Verfügung.

Räumlich integriert sind die Hausärztliche Notdienstzentrale, eine Radiologie mit CT, MRT, Mammographie und Nuklearmedizin sowie ein Dialysezentrum.

Mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben im Gesamtunternehmen „Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH“ ihren Arbeitsplatz, davon rund 500 im Krankenhaus.

 

Ärztehaus am Kreiskrankenhaus Erbach


An das Kreiskrankenhaus Erbach ist direkt das Ärztehaus in einem Neubau angeschlossen. Dort befindet sich im 1. Obergeschoss das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) mit der Chirurgischen Praxis Erbach und der Gastroenterologischen Praxis Erbach. Im 2. Obergeschoss ist das Gesundheitsamt des Odenwaldkreises angesiedelt. Im 3. Obergeschoss befindet sich das NeuroCentrum Odenwald und im 4. Obergeschoss die HNO-Praxis Erbach.

direkt zur Homepage des Gesundheitszentrums: www.gz-odw.de

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen