Auf die Gewinner warten tolle Preise

Dank zahlreicher Unterstützer werden beim Wettbewerb "Mörderischer Odenwald" interessante Preise vergeben:

 

PREISE DES ERWACHSENEN-SCHREIBWETTBEWERBS:

Der 1. Preis ist ein Geldpreis in Höhe von 2.000 Euro gestiftet von der Sparkasse Odenwaldkreis.



Der 2. Preis ist ein 3-tägiges „Waidmannsheil-Arrangement" für 2 Personen im Wert von rd. 440 Euro 
Der Preis beinhaltet 2 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstück, ein 5-Gang Wildspezialitäten-Menü inkl. Aperitif und Amuse-Gueule, ein Rehrücken-Dinner begleitet von zahlreichen Beilagen und einer Flasche Wein nach Wahl. Außerdem gibt es neben einem Willkommensgeschenk eine Flasche spritzigen Odenwaldsekt direkt aufs Zimmer. Dazu gehören auch zwei Tageskarten für den in der Region befindlichen "Eulbacher Wildpark/Englischen Garten"
Das Gesamtpaket stiftet das Historische Odenwald-Gasthaus "Zum Grünen Baum", Michelstadt. 
Zusätzlich gibt es die kostenlose Teilnahme an der Führung "Tod und Teufel" ebenfalls für zwei Personen in der historischen Altstadt von Michelstadt (bereitgestellt vom Kulturamt Michelstadt). 


Der 3. Preis ist ein „Forsthaus-Menü“ für zwei Personen im Forsthaus Eulbach im Wert von rund 100 Euro.
Zum Preis dazu zählen auch zwei Tageskarten für den Eulbacher Wildpark/Englischen Garten (bereitgestellt von der Gräflichen Rentkammer Erbach) sowie die kostenlose Teilnahme an der Führung "Tod und Teufel" für zwei Personen in der Historischen Altstadt von Michelstadt (bereitgestellt vom Kulturamt Michelstadt)

 


PREISE DES JUGEND-SCHREIBWETTBEWERBS:

Dank der Unterstützung der Unternehmen koziol »ideas for friends GmbH (Erbach), ODWLDR Lumpe GbR (Erbach) und hitschler International GmbH & Co. KG (Hürth/Michelstadt) gibt es auch für die jungen Autor*innen interessante Preise.


Die jeweils ersten Preisträger*innen der einzelnen Alterskategorien erhalten eine "Odenwald-Box" im Wert von 100 Euro. 

Die zweiten Preisträger*innen erhalten eine "Odenwald-Box" im Wert von 60 Euro

Auf die dritten Preisträger wartet eine "Odenwald-Box" im Wert von 30 Euro. 


Die Betriebsgesellschaft Schloss Erbach gGmbH hält darüber hinaus für alle Preisträger der einzelnen Alterskategorien Buchpräsente bereit und freien Eintritt in das Erbacher Schloss mit seinen Gräflichen Sammlungen und dem Deutschen Elfenbeinmuseum.


Außerdem zeichnet der Kiwanis Club Erbach/Odenwald alle ersten Preisträger*innen mit einem "Kiwanis-Preis" in Form eines 50 Euro-Gutscheines aus. 

 

Die jeweiligen Siegerkrimis des Erwachsenen- und des Jugend-Schreibwettbewerbes werden in der Anthologie "MORDS Odenwald" veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

 

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen