Mittlerweile rund 23.000 Impfdosen verabreicht

Über das Impfzentrum wurden im Odenwaldkreis bisher 15.167 Erst- und 6.569 Zweit-Impfungen gegen das Corona-Virus verabreicht – also insgesamt 21.736 Impfdosen verimpft (Stand 11. April). Hinzu kommen 1.314 Impfdosen, die in der vergangenen Woche über Apotheken an Hausärzte gegangen sind. Das ergibt eine Gesamtsumme von 23.050.


12.04.2021


LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen