Corona-Lage im Odenwaldkreis weiterhin stabil

Die Corona-Lage im Odenwaldkreis hat sich von gestern auf heute (22.05.) kaum verändert. Nach wie vor liegt die Zahl der bestätigten Fälle bei 403. Es sind zwei weitere Menschen gesundet, so dass die Zahl der Genesenen nun bei 305 liegt. Ein Todesfall ist nicht hinzugekommen. 60 Personen sind verstorben, davon 39 aus Pflegeheimen.

 

Auch die vom Land Hessen berechnete Wochen-Inzidenz, mit der die Zahl der Neu-Infektionen gemessen wird, ist im Odenwaldkreis gleich geblieben: Sie liegt nach aktuellem Stand (22.05., 00:00 Uhr) bei acht.

 

In Krankenhäusern werden derzeit 14 Personen behandelt, davon drei im Gesundheitszentrum Odenwaldkreis (GZO); von ihnen muss keiner intensivmedizinisch betreut werden. Ein Patient liegt in der Asklepios-Klinik in Bad König, zehn weitere sind in Kliniken außerhalb des Odenwaldkreises.


22.05.2020


LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen