Erneut kein weiterer positiver Corona-Test – Zahl der Genesenen steigt weiter

Erneut sind im Vergleich zu gestern keine weiteren Personen im Odenwaldkreis positiv auf das Corona-Virus getestet worden (Stand 20.05., 13:30 Uhr). Die Gesamtzahl liegt konstant bei 402. Dafür steigt die Anzahl derer, die nach einer Corona-Erkrankung wieder genesen sind um sechs auf 294.

 

Seit gestern ist keine weitere Person in Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben. Die Zahl der Todesfälle bleibt bei 60, davon waren 39 Bewohner*innen von Pflegeheimen.

 

Das weniger neue Corona-Fälle hinzukommen spiegelt sich auch in der 7-Tage-Inzidenz wieder, die das Land Hessen berechnet. Sie ist auf 11 gesunken (Stand 20.05., 00:00 Uhr).

 

16 Odenwälderinnen und Odenwälder werden stationär in Krankenhäusern betreut. Im Gesundheitszentrum (GZO) in Erbach befinden sich fünf Patienten, einer in der Asklepios Klinik in Bad König und zehn in weiteren Einrichtungen. Im GZO wird eine Person auf der Intensivstation behandelt. Vier Menschen, bei denen der Verdacht auf eine Corona-Erkrankung besteht, warten in Erbach noch auf ihr Testergebnis.


20.05.2020


LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen