Mit modernster Technik, in einer herrlichen Naturlandschaft, nachhaltig leben und arbeiten.
Im Odenwaldkreis wächst und gedeiht mehr als man denkt.
Durch das schnelle Breitbandnetz können junge Familien Leben und Arbeiten perfekt verbinden.
Unsere Unternehmen produzieren  nachhaltige, innovative Produkte. Sie suchen Fachkräfte, die mit ihrer Familie bei uns leben und arbeiten wollen.
Wir wollen unseren Kindern eine  lebenswerte Welt hinterlassen,  deshalb setzen wir ganz auf  regenerative Energien.
Orte von höchster Lebensqualität: Die typischen Wohngebiete zwischen  den warmgrünen Hügeln des Odenwaldes.
Bei uns gibt es günstige Bauplätze  mit herrlich weitem Talblick in direkter Nähe zu Wald und Wiesen.
Wer bei uns mit dem Fahrrad unterwegs ist, versteht, warum wir nicht in der Großstadt wohnen wollen.
Ein sehr gut ausgebauter öffentlicher Personennahverkehr bringt uns schnell und zuverlässig nach Darmstadt oder Frankfurt.
Die über 1000-jährige Tradition des Odenwaldes brachte Schlösser, Burgen und viele weitere Kulturdenkmäler hervor.
Eine soooooooo …
… vielseitige Beratung bieten wir
jedem der mehr über uns wissen will!

Der Zugang zur Verwaltung ist weiterhin eingeschränkt.

Persönliche Termine können ausschließlich in dringenden Fällen und nach telefonischer Voranmeldung stattfinden.

Das gilt auch für die Zulassungstelle (die Wartezeit beträgt dort etwa drei Wochen)

Wenn Sie...

Maßnahme „Qualifizierung für Frauen“ verändert Lebensstrukturen

Unterstützung beim (Wieder-)Einstieg in das Berufsleben

Dank Hauptschulabschluss neue berufliche Perspektiven

VHS überreicht sieben Absolventen Zeugnisse - In nächstem Kurs noch Plätze frei

 

Corona-Lage unverändert

Die Entwicklung der Corona-Zahlen hat sich (Stand 06.07., 11:30 Uhr) nicht geändert. Die Gesamtzahl der Infektionsfälle liegt weiter bei 411. Gleich geblieben ist die auch die Zahl der Genesenen (345) und der...

Corona-Entwarnung: Breuberger Kita-Gruppen können wieder öffnen

Der Verdacht auf eine Corona-Infektion bei einer Frau aus Breuberg hat sich glücklicherweise nicht bestätigt. Die vom Gesundheitsamt veranlassten Tests bei ihr selbst und ihren Kindern sind alle negativ ausgefallen....

Corona-Verdacht: Zwei Kita-Gruppen in Breuberg bleiben am Montag vorsorglich zu

Bei einer Frau aus Breuberg besteht der Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus. Ein erster Test hatte zu keinem eindeutigen Ergebnis geführt, so dass das Gesundheitsamt gemäß den Vorgaben des...

Corona-Infektionslage kaum verändert

Die Entwicklung der Corona-Zahlen hat sich aktuell nur geringfügig geändert. Hinzugekommen ist (Stand 03.07., 12:00 Uhr) eine weitere positiv getestete Person, so dass die Gesamtzahl der Infektionsfälle nun bei 411...

Archiv

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen