Mit modernster Technik, in einer herrlichen Naturlandschaft, nachhaltig leben und arbeiten.
Im Odenwaldkreis wächst und gedeiht mehr als man denkt.
Durch das schnelle Breitbandnetz können junge Familien Leben und Arbeiten perfekt verbinden.
Unsere Unternehmen produzieren  nachhaltige, innovative Produkte. Sie suchen Fachkräfte, die mit ihrer Familie bei uns leben und arbeiten wollen.
Wir wollen unseren Kindern eine  lebenswerte Welt hinterlassen,  deshalb setzen wir ganz auf  regenerative Energien.
Orte von höchster Lebensqualität: Die typischen Wohngebiete zwischen  den warmgrünen Hügeln des Odenwaldes.
Bei uns gibt es günstige Bauplätze  mit herrlich weitem Talblick in direkter Nähe zu Wald und Wiesen.
Wer bei uns mit dem Fahrrad unterwegs ist, versteht, warum wir nicht in der Großstadt wohnen wollen.
Ein sehr gut ausgebauter öffentlicher Personennahverkehr bringt uns schnell und zuverlässig nach Darmstadt oder Frankfurt.
Die über 1000-jährige Tradition des Odenwaldes brachte Schlösser, Burgen und viele weitere Kulturdenkmäler hervor.
Eine soooooooo …
… vielseitige Beratung bieten wir
jedem der mehr über uns wissen will!

Der Zugang zur Verwaltung ist weiterhin eingeschränkt.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie Termine nur nach Vereinbarung (telefonisch oder per E-Mail) möglich sind.

Für die Zulassungstelle können Termine auch über ein Online-Portal...

136 Infektionen in den letzten sieben Tagen - Inzidenz leicht gesunken

Auch am Montag (19. April) gab es nur eine leichte Steigerung bei den positiven Corona-Testergebnissen, nämlich um zwei auf 3.780. Die Anzahl der genesenen und verstorbenen Personen bleibt unverändert (3.390 / 161)....

Mittlerweile fast 26.000 Impfdosen verabreicht

Über das Impfzentrum wurden im Odenwaldkreis bisher 17.672 Erst- und 7.930 Zweit-Impfungen gegen das Corona-Virus verabreicht – also insgesamt 25.602 Impfdosen verimpft (Stand 19. April).

 

Hinzu kommen mindestens...

Ein neues positives Testergebnis am Sonntag – Infektionssaldo und Inzidenz sinken

Lediglich ein neues positives Corona-Testergebnis erfasste das Gesundheitsamt am Sonntag (18. April). Die Gesamtzahl beträgt nun 3.778. Zehn weitere Personen gelten als genesen (Gesamt 3.390), die Zahl der...

7-Tage-Inzidenz gestiegen – ein weiterer Todesfall

Am Samstag (17. April) gab es 27 neue positiv Corona-Testergebnisse. Insgesamt sind es daher 3.777. Davon gelten 3.380 Personen bereits als genesen – neun mehr als am Vortag. Eine weitere Person ist in Zusammenhang...

Erste Fördermittel für Planung des Gigabit-Netzes

Landrat: Unerlässlich für Zukunft des Kreises – OREG unterstützt Kommunen

Neue Nachrücker-Liste ermöglicht rascheres Impfen

Bürgerinnen und Bürger können sich melden – Folge zunehmender Termin-Ausfälle

 

Archiv

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen