Kunst geht auf Reisen

    Konzept "Kunst geht auf Reisen - und wir gehen mit!" erhält Bundesförderung

    Im zweiten Halbjahr 2021 können sich Kunst- und Kulturinteressierte über ein außergewöhnlich vielfältiges Angebot freuen: Neben dem bekannten Kultursommer Südhessen (KUSS) gehen durch die Bereitstellung von fast 400.000 Euro durch das Förderprogramm „Kultursommer 2021“ der Kulturstiftung des Bundes im gesamten Odenwaldkreis weit mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler an den Start. 

    Der Bund stellte für die Fördermaßnahme insgesamt bis zu 30,5 Millionen Euro aus dem Rettungs- und Zukunftsprogramm NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien bereit. Das Programm soll zur kulturellen Wiederbelebung der Städte und der ländlichen Regionen beitragen. Dazu konnten Landkreise und kreisfreie Städte bis zu 500.000 Euro Fördermittel für ein vielseitiges Kulturprogramm beantragen, das vorrangig die Förderung regionaler Künstlerinnen und Künstler beinhaltet. 

    Nach Monaten des Lockdowns freut sich Landrat Frank Matiaske, dass der Odenwaldkreis als einer von 54 Landkreisen bundesweit und weiteren 63 kreisfreien Städte mit seinem Konzept „Kunst geht auf Reisen – und wir gehen mit!“ überzeugen konnte und den Zuschlag für fast 400.000 Euro erhielt. Dabei ist es ihm wichtig, den regionalen Künstlerinnen und Künstlern wieder eine Perspektive nach der langen Lockdown-Phase geben zu können. Über die Förderzusage gefreut haben sich auch die Bundestagsabgeordneten Patricia Lips und Jens Zimmermann. 

    Gemeinsam vollständige Förderung für Kunstszene erreicht

    Zwischen Bekanntgabe des Förderprogramms und Konzepterstellung hatten nur rund drei Wochen gelegen. Weil der Odenwaldkreis aktuell an einer Kulturmarke arbeitet, war es Landrat Matiaske besonders wichtig, Fördermittel zu beantragen. Dazu konnte Ute Naas vom Kulturmanagement des Kreises mit den Kommunen, vielen Veranstaltern und regionalen Künstlerinnen und Künstlern ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellen. Zu dem Förderprogramm, das 80 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten übernimmt, haben der Odenwaldkreis und die Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis mit der Übernahme von je zehn Prozent eine 100-Prozent-Förderung für die Kunstszene erreicht.
    Im Namen aller beteiligten Akteure, Veranstalter, Veranstaltungstechniker oder Künstler*innen bedanken wir uns dafür sehr herzlich bei unseren Unterstützern.

    Von Juni bis Dezember finden im gesamten Kreisgebiet 22 Veranstaltungen statt, darunter auch Veranstaltungsreihen – viele davon mit freiem Eintritt. Dabei wurde auch an Angebote für Kinder und Jugendliche gedacht. Die Veranstaltungen haben ein den Corona-Bestimmungen entsprechendes Hygiene- und Sicherheitskonzept und werden den jeweilig aktuellen Gegebenheiten angepasst.
     
    Im Programm enthalten sind Theater (Kindertheater und „Fenster-Ensembles“), Kleinkunst, 
    Comedy, Poetry-Slam, (Foto)-Ausstellungen, Chöre, Lesungen mit kultureller Bildung, Performance, Illumination und jede Menge Musik, Tanz, Graffiti-, Foto- und Filmworkshops, Musik für Kinder und vieles mehr. 

    Ein weiterer Schwerpunkt des Projekts liegt auf der Einbindung außergewöhnlicher Lokalitäten. Ausgewählt wurden zum Beispiel das Gelände des ehemaligen Munitionslagers, eine Hofreite, die Burgruine Rodenstein, eine ehemalige Lagerhalle in Erbach, aber auch zahlreiche Plätze mitten im Ort, auf dem Sportplatz oder der Festwiese. Da ist „Abstand in der Gemeinschaft“ gewährt.

    Das Programm beginnt am Wochenende 25. - 27. Juni und endet im Dezember 2021 

    Auf der nachfolgenden Seite erhalten Sie einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen. 

    Sind auch Sie dabei bei bei "Kunst geht auf Reisen - und wir gehen mit!"

    Wir wünschen Ihnen unvergessliche Momente, gute Unterhaltung und Freude bei diesem besonderen Kultursommer 2021"

     

    Unsere Unterstützer:

    Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) / Förderprogramm NEUSTART KULTUR

       

    Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis

     

     

    LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen