Revisionsamt

Revisionsamt des Odenwaldkreises

Das Revisionsamt des Odenwaldkreises prüft, analysiert und beurteilt, ob die Haushaltsführung aller kreisangehörigen Kommunen, Verbände, Anstalten des öffentlichen Rechts als Organisationseinheiten und juristische Personen des öffentlichen Rechts zweckmäßig ist und diese die Grundsätze der Wirtschaftlich- und Rechtmäßigkeit erfüllt.

Das gesetzlich verankerte Prüfungsspektrum bei der zu prüfenden Organisationseinheit umfasst dabei

  • unvermutete Kassenprüfungen, Kassenbestandsaufnahmen,
  • die Jahresabschlussprüfung
  • die technische Prüfung mit Bau- und sonstigen öffentlichen kommunalen Beschaffungsmaßnahmen
  • die Verwendungsnachweisprüfung
  • die Gesamtabschlussprüfung (Konsolidierter Jahresabschluss)
  • Sonderprüfungsaufträge

Das Revisionsamt führt die Prüfungen unabhängig durch und ist dabei nicht an Weisungen gebunden.

Das Revisionsamt sieht sich als Dienstleister und prüft deshalb nicht nur ausschließlich abgeschlossene Verwaltungsmaßnahmen, sondern gibt prüfungsbegleitende Beratungen, wie z. B. Verwaltungsprozesse optimiert werden können. Dieser Prüfungsmehrwert ermöglicht der zu prüfenden Organisationseinheit, ihre Verwaltung künftig noch zweckmäßiger und wirtschaftlicher aufzustellen.

 

Gerne können weitere Auskünfte oder Informationen erteilt werden:

Landratsamt des Odenwaldkreises
Revisionsamt
Michelstädter Straße 12
64711 Erbach

Telefon: 06062 70-472

E-Mail: revisionsamt-odenwaldkreis@odenwaldkreis.de

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen