„Herausforderung Wasser: Kanu, Kajak und SUP“

Für Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, die sich für sportliche Aktivitäten rund um das kühle Nass interessieren und sich gleichzeitig in punkto Berufsorientierung informieren möchten, hat die Kinder- und Jugendförderung ein besonderes Angebot in den Sommerferien aufgelegt. Vom 20. bis 22. August geht es unter dem Motto „Herausforderung Wasser: Kanu, Kajak und SUP“ an die Fränkische Saale. Dort wird den Teilnehmenden eine einzigartige Kombination aus sportlichen Herausforderungen und allgemeinen beruflichen Einblicken geboten. Die Kraft des Wassers wird oft unterschätzt, bietet aber auch viele Möglichkeiten, sich auszuprobieren. Geplant sind neben Schwimmen und Baden eine halbtägige Kanutour, Stand-Up-Paddling (SUP) sowie Kajakfahren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden teilweise verpflegt, werden sich aber auch selbst versorgen. Die An- und Abreise erfolgt ab und nach Michelstadt in kreiseigenen Fahrzeugen.  

Interessierte finden den Flyer zur Veranstaltung inklusive Anmeldeformular auf der Webseite des Odenwaldkreises im Bereich Dienstleistungen – Leben mit Kindern und Jugendlichen – Kinder & Jugendförderung – Kinder & Jugenderholung unter „Herausforderung Wasser – Kanu, Kajak und SUP“. Zusätzlich kann der Flyer auch direkt bei den Mitarbeitenden der Kinder- und Jugendförderung angefordert werden: Entweder per E-Mail an kijufoe@odenwaldkreis.de oder telefonisch unter 06062 70-3915. Anmeldungen sind noch bis zum 3. Juli möglich.