Kinderfilmtreff im Februar mit kleinen Helden und großen Abenteuern

Auch im Februar kommen junge Filmfans wieder auf ihre Kosten: Der Kinderfilmtreff macht an vier Stationen halt und ist die perfekte Gelegenheit, um mit Gleichgesinnten zusammenzukommen, zu lachen und eine schöne Zeit zu haben. In der sechsten Aufführung dieser Saison entführt ein kleiner Junge mit seinen Freunden in eine Welt voller Zusammenhalt, spannender Abenteuer und jeder Menge Spaß. Die Vorlage dazu entstammt einem bekannten und beliebten französischen Kinderbuchklassiker. 

Der Film (Dauer etwa 91 Minuten) wird an folgenden Orten und Zeiten zu sehen sein: 

  • Dienstag, 20. Februar, 14.30 Uhr, Grundschule Vielbrunn
  • Mittwoch, 21. Februar, 14.30 Uhr, Schule am Treppenweg in Erbach
  • Freitag, 23. Februar, 16.00 Uhr, Alte Schule Nieder-Kainsbach
  • Samstag, 24. Februar, 14.00 Uhr, Ev. Gemeindehaus Weiten-Gesäß
  • Donnerstag, 28. Februar, 15.00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Etzen-Gesäß

Die Veranstaltungen werden von der Kinder- und Jugendförderung des Odenwaldkreises in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen, Städten und Gemeinden angeboten. Passend zum jeweiligen Film gibt es teilweise, abhängig vom Veranstalter, ein besonderes Angebot, wie Basteln oder Spiele. Der Eintritt ist kostenfrei, geeignet sind die Filme für Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der Kinder- und Jugendförderung unter der Telefon-Nr. 06062 70-3911.