Landratswahl 2015

 

Landratswahl 2015

Die Direktwahl des Landrats des Odenwaldkreises fand am 15. März 2015 statt.

Der Kreiswahlausschuss des Odenwaldkreises hat in seiner öffentlichen Sitzung am 18. März 2015 das endgültige Ergebnis der Direktwahl wie folgt festgestellt:

Zahl der Wahlberechtigten:                                             76.266

Zahl der Wählerinnen und Wähler:                                 31.772       (= 41,7 %)

Zahl der gültigen Stimmen:                                             30.782

Zahl der ungültigen Stimmen:                                              990

 

Die gültigen Stimmen verteilen sich auf die einzelnen Bewerber wie folgt:

 Frank Matiaske           (SPD)                          18.119 Stimmen       (= 58,9 %)

 Dietrich Kübler            (ÜWG)                         12.663 Stimmen       (= 41,1 %)

Auf den Bewerber Frank Matiaske entfielen mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen.

Er ist somit für die am 1. September 2015 beginnende Amtszeit zum Landrat des Odenwaldkreises gewählt.

Die Bekanntmachung des Wahlergebnisses der Direktwahl des Landrats des Odenwaldkreises erfolgt im Odenwälder Echo am 21. März 2015.

Das Ergebnis der Wahl können Sie hier nachlesen:

Endgültiges Gesamtergebnis

Endgültiges Gesamtergebnis nach Wahlbezirken

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen